Qualität rund um die Uhr

Es gibt kein Lebensmittel, das so häufig und streng kontrolliert wird, wie Trinkwasser. Frisches (Leitungs-)Wasser aus dem Hahn ist jederzeit bedenkenlos zu genießen. Es kommt in Top-Qualität bei Ihnen zu Hause an.

Dafür trägt der Versorgungsverband Grimma-Geithain Sorge - genauso wie die Mitarbeiter seines Betriebsführers OEWA Wasser und Abwasser GmbH. Trinkwasser ist rund um die Uhr bequem verfügbar. Sie sparen sich den Aufwand, Wasser in Flaschen zu transportieren. Und letztlich zahlen Sie für das Trinkwasser aus der Leitung entschieden weniger.

Mit der Trinkwasserverordnung gibt es ein bundeseinheitliches Regelwerk mit festgelegten Qualitätsstandards. Es definiert die Genusstauglichkeit des Trinkwassers für den menschlichen Gebrauch. Die im November 2011 angepasste Verordnung gibt für die Inhaltsstoffe, die im Wasser vorkommen, verbindliche Grenzwerte vor. Sie trifft zum Beispiel Aussagen zum pH-Wert des Wassers oder zum Anteil an Calcium und Magnesium, die als Härtebildner bekannt sind. Wichtig für Sie zu wissen: Die Wasserhärte sagt nichts über die Qualität des Lebensmittels aus.

Auf der Internetseite www.oewa.de erfahren Sie ganz konkret, wie das Trinkwasser in Ihrer Region beschaffen ist. Einfach auf der Startseite unter "OEWA vor Ort" Postleitzahl eingeben und informieren.