Kommunen haben das Sagen

Die Verbandsversammlung ist das Beschlussgremium des Versorgungsverbandes Grimma-Geithain (VVGG). Jede Mitgliedsgemeinde ist dort mit ihrem Bürgermeister vertreten. Wie viel Stimmgewicht die einzelnen Vertreter haben, richtet sich nach der Einwohnerzahl der jeweiligen Gemeinde. Alle grundsätzlichen Angelegenheiten wie Satzungen, Entgelte, Wirtschaftspläne und Jahresabschlüsse müssen die Verbandsversammlung passieren. 

Die Position des/der Verbandsvorsitzenden wird immer mit einem amtierenden Bürgermeister besetzt.  Zurzeit ist das der Bürgermeister von Colditz, Matthias Schmiedel. Aufgabe ist es, den VVGG nach außen zu vertreten und die Verbandsversammlungen zu leiten. Es handelt sich um ein Ehrenamt.

Der Geschäftsführer des VVGG leitet die Verwaltung des VVGG. Er setzt die gefassten Beschlüsse der Verbandsgremien um. Hauptamtlicher Geschäftsführer ist Lutz Kunath.